Truppmannausbildung I mit TOP-Beteiligung

Am 11.Februar um 19.00 Uhr eröffnete und begrüßte
Gemeindebrandmeister Henning Räthke über
30 junge Feuerwehrkameradinnen und – Kameraden
zum Truppmannnlehrgang I im Gerätehaus der FF Rosche – Prielip.


Schon im 3 Jahr in Folge , so Räthke, findet diese Ausbildung mit
einer so guten Beteiligung innerhalb der Samtgemeinde Rosche statt.
Gemeindeausbildungsleiter Heino Dierks begrüßte und stellte kurz die Rahmenbedingungen vor und stieg gleich in die Themen ein. Fünf Wochen  der intensiven Ausbildung liegen vor den Feuerwehranwärtern, der Lehrgang soll aber auch Kameradschaft und Spaß an und mit der Feuerwehr vermitteln .  Am 15.März endet der Lehrgang mit einer Prüfung !