Archiv der Kategorie: SG Suderburg

Ergebnisse der ersten Leistunsgvergleiche im landkreis sind nunmehr online!

Wie von den Leistungswettbewerben gewohnt findet man ab sofort wieder die Ergebnisse der aktuellen Wettbewerbssaison auf unserer Website.

Eingestellt wurden zunächst die Ergebnisse vom Pokalwettbwerb in Barum (26.05.2018) sowie die ersten Ergebnislisten der Gemeindeentscheide SG Bevensen-Ebstorf Teil I und Aue vom vergangenen Wochenende (02.06.2018).

Die Ergebnislisten sind als PDF-Download in der Rubrik “Leistungsvergleich” eingestellt (mehr).

40 Jahre Feuerwehrfreundschaft zwischen Niedersachsen und Baden-Württemberg

Am historischen Platz – dem früheren Standort des alten Spritzenhauses ( bis 1968 )  – erinnert eine stattliche Eiche daran: mit den Kameraden/ Innen der Feuerwehr aus Eigeltingen im südlichen Baden-Württemberg am Bodensee ist die Räberaner Wehr seit ihrem Jubiläumsjahr 1978 in freundschaftlicher Partnerschaft verbunden. Im Rhythmus von vier Jahren finden gegenseitige Besuche statt. Diese besondere und wertvolle Freundschaft wird somit bereits über Generationen gelebt und feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Hierfür sind der Kommandant der Gemeindefeuerwehr Ralf Martin und der Kommandant der Abteilung Eigeltingen Markus Reichelt mit einer großen Abordnung von 36 Teilnehmern zu vier tollen Tagen in den Norden nach Räber angereist. Und ihr späterer Reisebericht gibt das Erlebte sehr gut wieder… 40 Jahre Feuerwehrfreundschaft zwischen Niedersachsen und Baden-Württemberg weiterlesen

Großer gemeinsamer Kameradschaftsabend im Dreieck „Hösseringen – Räber – Suderburg“ gefeiert

Pressemitteilung der Feuerwehren Hösseringen, Räber und Suderburg

Großer gemeinsamer Kameradschaftsabend anlässlich 3 x 140 Jahre der Feuerwehren im Dreieck „Hösseringen – Räber – Suderburg“ gefeiert

„Jedes Mitglied der Schar hat in und außer dem Dienste ein ehrenhaftes, männliches Betragen, insbesondere im Dienst Nüchternheit, Pünktlichkeit, Ruhe, Ausdauer, Gehorsam und wo es gilt Mut und Besonnenheit zu zeigen.“ So hieß es im Dienstreglement aus dem Gründungsjahr. Großer gemeinsamer Kameradschaftsabend im Dreieck „Hösseringen – Räber – Suderburg“ gefeiert weiterlesen

Neue Wettbewerbe am Sa. 09. Juni und musikalischer Frühschoppen am So. 10. Juni in Räber

Erleben Sie Feuerwehr mit Dorffestcharakter und realitätsnahem Wettbewerben. Am Samstag, 9. Juni startet der Samtgemeindefeuerwehrtag auf und um den Spielplatz in Räber. Um 12 Uhr ist Empfang der Wehren, anschließend beginnt der Leistungsvergleich der 14 Ortswehren aus der Samtgemeinde Suderburg. Hierbei müssen die Gruppen drei verschiedene modulare Aufgaben absolvieren.  Da diese Wettbewerbe erstmals in dieser Weise ausgerichtet werden, ist Spannung und ein offener Ausgang garantiert. Neue Wettbewerbe am Sa. 09. Juni und musikalischer Frühschoppen am So. 10. Juni in Räber weiterlesen

Alle drei Gefahrgutzüge des Landkreises Uelzen üben gemeinsam am Elbe – Seitenkanal

Text und Fotos: Christoph Paul / Pressesprecher Feuerwehr

Am Samstag, den 07.04.2018, war es soweit – eine gemeinsame Stationsausbildung aller drei Gefahrgutzüge des Landkreises Uelzen stand auf dem Plan. Getroffen wurde sich hierzu am Hafen des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Uelzen. Nach einer kurzen Begrüßung durch die drei Gefahrgutzugführer wurden drei Ausbildungsstationen aufgebaut, welche anschließend rotierend durch die Züge abgearbeitet wurden. Alle drei Gefahrgutzüge des Landkreises Uelzen üben gemeinsam am Elbe – Seitenkanal weiterlesen

Uelzener Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord übt in Bad Bevensen

Bad Bevensen. Am vergangenen Samstag, den 28. April 2018, wurde die Uelzener Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord zu einer Großübung nach Bad Bevensen gerufen. Für die 109 teilnehmenden ehrenamtlichen Feuerwehrleute galt es zwei anspruchsvolle Übungslagen abzuarbeiten. Die in mehrere Fachzüge gegliederte Bereitschaft war mit über 20 Feuerwehrfahrzeugen im Einsatz. Auch das Deutsche Rote Kreuz wurde für eine realitätsnahe Übungslage eingesetzt. Uelzener Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord übt in Bad Bevensen weiterlesen

Uelzener Wertungsrichter schulen sich für neuen Leistungsvergleich

Hohnstorf. Der in Niedersachsen neu eingeführte Leistungsvergleich bedeutet nicht nur für die teilnehmenden Feuerwehrleute Übungsaufwand, auch die Wertungsrichter müssen sich mit dem neuen Regelwerk vertraut machen. Kreiswettbewerbsleiter Uwe Löper lud daher am Freitag, den 6. April 2018, zu einer gemeinsamen Schulung der beiden Uelzener Wertungsrichterteams in das Dorfgemeinschaftshaus nach Hohnstorf ein. Uelzener Wertungsrichter schulen sich für neuen Leistungsvergleich weiterlesen

Das Warten hat ein Ende… Neue Nds. Wettbewerbsbestimmungen wurden veröffentlicht!

Pressemeldung des Landesfeuerverbandes vom 28. März 2018 um 20:56 Uhr
Der LFV-Unterarbeitskreis (UAK) „Leistungswettbewerbe“ hat die wesentlichen Grundlagen für die neuen „Bestimmungen für die Durchführung von Leistungsvergleichen der Feuerwehren im Land Niedersachsen“erarbeitet und im Rahmen einer landeszentralen Informationsveranstaltung am 19.08.2017 an der NABK in Celle vorgestellt.
Das Nds. MI hat nunmehr mit Erlass vom 28. März 2018 die „Bestimmungen für die Durchführung von Leistungsvergleichen der Feuerwehren im Land Niedersachsen“ (Ausgabe 01/2018) zur Verwendung bei den Feuerwehren mit sofortiger Wirkung eingeführt.
Den benannten Einführungserlass und die betreffenden Bestimmungen finden Interessierte hier:
Für das Jahr 2018 wird gemäß Ziffer 4.2 der o. a. Bestimmungen folgende Modulzuordnung festgelegt:
  • Modul A: Löschangriff (Ziffer 5.3 der Bestimmungen)
  • Modul B: Kuppeln einer Saugleitung (Ziffer 5.1 der Bestimmungen)
  • Modul C: Maschinistenprüfung (Ziffer 5.2 der Bestimmungen).

Neuer Entwurf des Brandschutzgesetzes durch Nds. Landesregierung beschlossen

Pressemeldung der Nds. Staatskanzlei vom 21. Februar 2018

Feuerwehrkräfte sollen bei Unfällen besser abgesichert werden – Novelle des Brandschutzgesetzes bringt zahlreiche Neuerungen

  Neuer Entwurf des Brandschutzgesetzes durch Nds. Landesregierung beschlossen weiterlesen

Verdiente Kameraden vom Kreisfeuerwehrverband geehrt

Uelzen.  Bei der Jahreshauptversammlung in der Uelzener Jabelmannhalle des Kreisfeuerwehrverbandes am vergangenen Samstag, den 17. Februar 2018, gab es unter anderem auch Verabschiedungen, Neubesetzungen und Ehrungen:
Verdiente Kameraden vom Kreisfeuerwehrverband geehrt weiterlesen