23 neue Truppmänner und Truppfrauen für die Samtgemeinde Aue

Die Erleichterung stand allen ins Gesicht geschrieben. Nach nun mehreren Wochen theoretischer und praktischer Ausbildung, sind 23 Anwärterinnen und Anwärter zur praktischen Truppmann 1-Prüfung angetreten. Nachdem die theoretische Prüfung vor einigen Wochen bereits abgelegt wurde, folgte heute am 06.07.2022 endlich auch die praktische Prüfung.

Das Prüferteam, um Kreisausbildungsleiter Stefan Standke, nahm die Teilnehmer genau unter die Lupe und beurteilte deren Können. Innerhalb von etwa 30 Minuten Prüfung, mussten die Prüflinge ihr Können unter Beweis stellen. Mit Erfolg! Stefan Standke freute sich mitteilen zu können, dass alle 23 Kandidatinnen und Kandidaten bestanden haben. Er hofft, dass sie sich im Rahmen weiterer feuerwehrtechnischer Lehrgänge und kameradschaftlicher Treffen wieder sehen und wünscht Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Auch der Samtgemeindebürgermeister gratuliert allen frisch gebackenen Truppmännern und Truppfrauen zur erfolgreichen Prüfung. Das erste Mal hat Michael Müller an so einer Prüfung teilgenommen und ist stolz, dass so viele neue Kameradinnen und Kameraden den Weg zur Feuerwehr gefunden haben. Gemeindebrandmeister Thomas Lampe schließt sich den Worten von Michael Müller an und bedankt sich herzlich bei Sebastian Warnecke als Gemeindeausbildungsleiter, sowie dem kompletten Ausbilderteam. Sebastian Warnecke richtet einen großen Dank an die Ausbilder, ohne sie wäre eine solch erfolgreiche Ausbildung gar nicht möglich. Als Dank und Anerkennung überreicht er seinen Ausbildern noch ein kleines Dankeschön.

Aus den einzelnen Ortswehren haben folgende Kameradinnen und Kameraden bestanden:

FFW Kahlstorf: Lars Keding; FFW Lehmke: Arina Belau, Tim Kroitzsch, Pitt Martin, Joke Nelskamp, Moritz und Lilly Vogel; FFW Reinstorf: Alina Emilie Bergmann; FFW Bodenteich: Kevin Maertens und Stephanie Matthies; FFW Lüder: Lea Heitmann, Alina Trumpf und Florian Zech; FFW Wieren: Maximilian Steffan; FFW Schafwedel: Nico Humburg; FFW Nettelkamp: Ole Behrens und Hans Hamborg; FFW Stadensen: Alexander Bruns, Jeremy Herholz, Joe-Erik Herholz und Julian Swistak; FFW Himbergen: Dominik Dreßler; FFW Uelzen: Jean-Daniel Arndt