Kreisfeuerwehrverband Uelzen

Kreisfeuerwehrverband Uelzen

Besondere Festlichkeiten, KFV Uelzen, Kreisfeuerwehr, Kreisfeuerwehreinheiten, LK Uelzen, Öffentlichkeitsarbeit

Erfolgreicher Kreisfeuerwehrtag 2022 in Eimke

Bereits im Jahr 2020 sollte der Kreisfeuerwehrtag in Eimke, ausgerichtet von der Feuerwehr Dreilingen, stattfinden. Pandemiebedingt kam es nicht dazu, doch am 17.09.2022 war es endlich so weit: Kreisbrandmeister Rüger konnte den Kreisfeuerwehrtag 2022 in Eimke eröffnen. Mit neuem Konzept folgten zahlreiche Feuerwehren dem Ruf in das Heidedorf im Westen des Landkreises Uelzen. Erstmals sollte…

Allgemein, Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr, Öffentlichkeitsarbeit, SG Aue

Eine andere Art neue Mitglieder zu werben

Aus Initiative der Freiwilligen Feuerwehr Kattien, wurde eine Telefonzelle beschafft und für die aktive Mitgliederwerbung umgestaltet. Das außergewöhnliche Design, soll künftige Mitglieder ansprechen. Wie jeder aus eigener Erfahrung weiß, ist es nicht ganz einfach neue Mitglieder zu bekommen. Die Werbeaktion mit der Telefonzelle, soll also Neugierige anlocken. Hier sollen sich nicht nur die Personen angesprochen…

Einsätze & Übungen, LK Uelzen, SG Aue

Vier Motorräder werden Opfer der Flammen

Am Dienstag, den 30.08.2022 kam es gegen 12.30 Uhr zu einem Brand in einer Scheune eines landwirtschaftlichen Resthofes in Röhrsen. Der Besitzer des Gebäudekomplexes meldete diesen umgehend. Aus ungeklärter Ursache ist hier ein Brand ausgebrochen. Die vier darin untergestellten Motorräder sind den Flammen zum Opfer gefallen. Durch das schnelle Eingreifen der 24 Einsatzkräfte aus Lüder,…

Jugendfeuerwehr, KFV Uelzen, Kinderfeuerwehr

Kreiszeltlager als Auftakt der Sommerferien

Am 13. Juli 2022 war es endlich wieder soweit – die Führung der Kreisjugendfeuerwehr sowie der Schirmherr, Samtgemeindebürgermeister Michael Müller, konnten nach dreijähriger Pause das Kreiszeltlager der Kinder- und Jugendfeuerwehren des Landkreises in Lüder eröffnen. Für die insgesamt rund 240 TeilnehmerInnen aus Kinder- und Jugendfeuerwehren konnte auf bewährte Infrastruktur zurückgegriffen werden, denn dies ist bis…

Allgemein, Einsätze & Übungen, SG Aue

Verkehrsunfall zwischen Lüder und Langenbrügge

Am 13.08.2022 kam es gegen 15.49 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Lüder und Langenbrügge. An dem unbeschrankten Bahnübergang ist eine PKW-Fahrerin mit einem Zug kollidiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus Lüder, konnte diese ohne Einsatz schwerer Geräte aus dem Fahrzeug befreit werden. Am Pkw entstand ein erheblicher Sachschaden, die Fahrerin wurde durch den Rettungsdienst ins…

Einsätze & Übungen, LK Uelzen, SG Aue, SG Suderburg

Brennen ca. 4.000m² Wald in Breitenhees

Am 29.07.2022 gegen 17.20 Uhr wurden die Feuerwehren aus Nienwohlde-Kallenbrock, Sprakensehl, Stadensen und Suderburg zu einem Waldbrand in Breitenhees alarmiert. Auf Anfahrt war die genaue Örtlichkeit noch nicht ganz klar. Der Brandort war zwischen Bokel und Breitenhees mitten im Wald. Entdeckt wurde dieser durch die Waldbrandüberwachung und einem privaten Flugdienst. Vor Ort standen ca. 4.000qm…

Jahreshauptversammlung, LK Uelzen, SG Bevensen-Ebstorf

Hohenbünstorfer Feuerwehr wählt neues junges Kommando

Matthias Warnke neuer Ortsbrandmeister – Heinrich Wilhelms zum Ehrenortsbrandmeister ernannt Hohenbünstorf. Einen Rückblick auf das vergangene Jahr hielt Ortsbrandmeister Heinrich Wilhelms während der 129. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hohenbünstorf, die nach der Corona Pause im Jahr 2021 stattfand. Ortsbrandmeister Wilhelms berichtete von einem Hilfeleistungseinsatz Baum auf Straße und Absperren einer Straße wegen einem Unfall. Außerdem…

Allgemein, Besondere Festlichkeiten, Jahreshauptversammlung, Öffentlichkeitsarbeit, SG Bevensen-Ebstorf

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wriedel-Schatensen

Gruppenbild

Am 08.07.2022 um 19:04 eröffnete Ortsbrandmeister Hans-Werner Gade die Jahreshauptversammlung 2022 im Feuerwehrhaus. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte im letzten Jahr keine Jahreshauptversammlung stattfinden, umso mehr freut es den OrtBM, „dass wir heute in der Lage sind diese Versammlung durchführen zu können.“ Aus diesem Grund wird er im Jahresrückblick die Jahre 2020 und 2021 Revue passieren…