Weihnachtsmarkt in Altenmedingen – Feuerwehren sammeln für einen guten Zweck

Bericht: Philipp Schulze, Pressesprecher OrtsW Ebstorf
Bild: Thomas Pelchen, SG-PW Bevensen-Ebstorf

Vor wenigen Tagen fand in Altenmedingen der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Untermalt mit Musik vom Posaunenchor schlenderten viele Besucher von klein bis groß in den Nachmittagsstunden über das Gelände an der Grundschule,denn schließlich wurde auch viel geboten.

Neben Waffeln und Kuchen standen auch unter anderem Honig- und Pilzspezialitäten zum Verkauf bereit. Weihnachtliche Bastelarbeiten und ein Karussell für die Kids rundeten das Programm ab.

Die Feuerwehren Aljarn- Bohndorf, Eddelstorf, Secklendorf und Altenmedingen verkauften an ihrem Stand Bratwürste und beantworteten den interessierten Bürgern zugleich ihre zahleichen Fragen rund um das Thema Feuerwehr.

Sehr am Herzen lag den ehrenamtlichen Brandschützern in diesem Jahr, dass der Verkaufserlös einem guten Zweck gewidmet wird. So wurde wenige Tage nach dem Weihnachtsmarkt ein Spendenbeitrag an „Paulinchen e.V.“ überwiesen. Paulinchen ist eine Initiative für brandverletzte Kinder.