Feuerwehr Hesebeck Stadtmeister 2017

Text: Feuerwehrpresseteam SG Bevensen-Ebstorf, Foto: Feuerwehr

Seedorf. Die Wettbewerbsgruppen von fünf Feuerwehren der Stadt Bad Bevensen stellten sich auf dem Wettkampfplatz der ausrichtenden Feuerwehr Seedorf zum Vergleich. Traditionell findet der Wettstreit seit 1981 jährlich – nach eigenen Regeln – parallel zu den Gemeindewettbewerben statt. Die Stadtbürgermeisterin Susanne Lühr-Peschke begleitete die Veranstaltung und übernahm beim anschließenden Tauziehen sogar die Rolle der Schiedsrichterin. Als Highlight in der Pause stellte die Feuerwehr Bad Bevensen ihre neue Drehleiter vor. Die Wettbewerbsgruppe Hesebeck wurde Sieger des Wettbewerbs, welcher der Kameradschaft unter den Wehren und dem Zusammengehörigkeitsgefühl dienen soll. Zweitplatzierter wurde Gollern, gefolgt von Jastorf, Röbbel und Seedorf. Sieger des anschließenden Tauziehens auf dem zwischenzeitlich durch Regen schlüpfrig gewordenen Platz wurde die Feuerwehr Gollern. Das Recht, den nächsten Stadtwettbewerb auszurichten nahm Hesebeck für sich in Anspruch. Seedorfs Ortsbrandmeister Henning Hartkopf bedankte sich bei allen Teilnehmern und Helfern für eine rundum gelungene Veranstaltung.