193. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Golste in Natendorf

Bericht und Foto: Olaf Venske, SG Fw Pressewart Bevensen-Ebstorf

193. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Golste in Natendorf
Ortsbrandmeister Volker Meyer konnte auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung die zahlreichen Gäste aus Rat und Verwaltung, der Feuerwehrführung sowie Abordnungen befreundeter Wehren und Vereinen begrüßen.
Die Wehr wurde 2018 zu insgesamt sechs Einsätzen alarmiert. Hier handelte es sich um 2 Brand- und 4 Hilfeleistungseinsätzen, zusätzlich nahm die Wehr an verschiedenen Einsatzübungen mit Erfolg teil. Mit Stolz berichtete Meyer dass seine 31 aktiven Mitglieder an insgesamt 17 Fort- und Weiterbildungen teilnahmen. Auch die 8 Atemschutzgeräteträger haben an den notwendigen Diensten teilgenommen und sind somit auch einsatzbereit. Der stellvertretende Abschnittsleiter Nord konnte Britta Meyer für 25 – jährige Mitgliedschaft ehren.
Beförderungen: Immanuel Quest, Jonas Schröder, Justin Vergin und Thomas Kullmann wurden nach bestandener Truppmann-Ausbildung zu Feuerwehrmännern befördert. Saskia Meyer, Carola Schulz wurden zur Hauptfeuerwehrfrau und Fabian Möller zum Hauptfeuerwehrmann befördert.
Der stellvertretenden Gemeindebrandmeister Olaf Venske konnte den stellvertretenden Ortsbrandmeister Genor Schröder zum Hauptlöschmeister befördern.

Zum Feuerwehrkameraden des Jahres wurde Niklas Meyer ernannt.