Neues TLF für Suhlendorf

Am Dienstag, 28. Juni, morgens um 06:00 Uhr machte sich eine kleine Mannschaft der Feuerwehr Suhlendorf auf den Weg nach Dissen um das neue TLF abzuholen. Das Fahrzeug ist in Anlehnung an ein TLF 3000 nach DIN 14530-22 aufgebaut und besitzt als Sonderausstattung eine Doppelkabine für eine Staffel (1:5). Zwei Feuerwehrleute können sich darin bereits während der Fahrt mit Atemschutzgeräten ausrüsten.
Weitere Informationen sind auf Facebook (Schlingmann GmbH & Co. KG) zu finden. Außerdem findet Ihr weitere Bilder und Informationen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Suhlendorf (Menüpunkt TLF3000).

Text (auszugsweise) und Foto von Schlingmann GmbH & Co. KG