Neue Wettbewerbe am Sa. 09. Juni und musikalischer Frühschoppen am So. 10. Juni in Räber

Erleben Sie Feuerwehr mit Dorffestcharakter und realitätsnahem Wettbewerben. Am Samstag, 9. Juni startet der Samtgemeindefeuerwehrtag auf und um den Spielplatz in Räber. Um 12 Uhr ist Empfang der Wehren, anschließend beginnt der Leistungsvergleich der 14 Ortswehren aus der Samtgemeinde Suderburg. Hierbei müssen die Gruppen drei verschiedene modulare Aufgaben absolvieren.  Da diese Wettbewerbe erstmals in dieser Weise ausgerichtet werden, ist Spannung und ein offener Ausgang garantiert. Den Gästen werden gekühlte Getränke und leckere Speisen regionaler Anbieter zu fairen Preisen angeboten. Ebenso ein Kaffeegarten mit einer großen Auswahl selbstgebackener Torten. Der Nds. Blindenverband bedankt sich für die alljährliche Blindensammlung und lädt zur Bewältigung eines Hindernisparcours mit Simulationsbrillen ein. Für die Kinder steht an beiden Tagen eine Hüpfburg bereit. Ebenso sind die Feuerwehrfahrzeuge vor Ort zu bestaunen. Am Samstag auch eine gute Ausflugs-Kombination mit Tony Marshall in Suderburg oder der Abseilaktion der Geocacher am Aussichtsturm zwischen Räber und Hösseringen.

Lockere Gespräche, gute Stimmung und zünftige Blasmusik sind garantiert, wenn die Feuerwehr Räber zum musikalischen Frühschoppen einlädt. Beginn ist am Sonntag, 10. Juni 2018 ab 11 Uhr in der geschmückten Festscheune. Die musikalische Begleitung erfolgt durch den Kreisfeuerwehrmusikzug aus Suhlendorf. Für gute Verpflegung ist gesorgt. Die Freiwillige Feuerwehr Räber lädt anlässlich ihres 140-jährigen Jubiläums alle Bürgerinnen und Bürger herzlichst in die Festscheune, Ringstraße nahe dem Spielplatz nach Räber ein. Der Eintritt ist frei. Hier bietet sich ein schönes Ausflugsziel für einen Sommersonntag im Suderburger Land – ggfs. ergänzt um Spielplatz Räber, Aussichtsturm, Hardausee, Museumsdorf Hösseringen oder Treckertreck Dreilingen an. Daher: Termine notieren und am 9. und/ oder  10. Juni 2018 nach Räber! Sie sind an beiden Tagen herzlich eingeladen!

Hier geht es zur offiziellen Einladung.

Freiw. Feuerwehr Suderburg, OrtsW Räber (i.V. Karsten Meyer)