Ein Geschenk für die Uelzener Kinderfeuerwehren

2014-12-14 Auswahl (2)Uelzen. Für die Kinderfeuerwehren des Landkreises Uelzen gab es am vergangenen dritten Advent das erste Weihnachtsgeschenk. Die Kinder konnten sich, nachdem die Feuerwehrfahrzeuge der technischen Zentrale in den Bartholomäiswiesen ausreichend bestaunt waren, über die Übergabe des Erlöses aus der Benefizveranstaltung “Henning & Dieter am Zapfhahn” freuen.

Bei einem Frühshoppen im September diesen Jahres in der Gaststätte “Zur Wipperau” in Süttorf kurbelten unser Bundestagsabgeordnete Henning Otte und unser Kreisbrandmeister Dieter Ruschenbusch den Umsatz kräftig an, indem Sie selber den Ausschank übernahmen. Darüber hinaus konnte man den Klängen des Feuerwehrmusikzuges Suhlendorf lauschen. Der Erlös aus dieser Veranstaltung war für die Kinderfeuerwehren des Landkreises Uelzen bestimmt.

Henning O2014-12-14 Auswahl (1)tte sprach bei der Übergabe insbesondere die anwesenden Kinder an. Er finde es stark, dass die Kinder bereit sind bei der Feuerwehr mitzumachen. Als Feuerwehrmann leiste man Dienst an der Allgemeinheit. Die Mitgliedschaft in einer Kinderfeuerwehr ist ein wichtiger Anfang.

Insgesamt 1.000 Euro konnte Henning Dieter überreichen, worüber sich nicht nur der Fachbereichsleiter der Kinderfeuerwehren Sascha Maertens, sondern auch die anwesenden Kinder und Kinderfeuerwehrwarte der verschiedenen Ortswehren freuten.