Alle Beiträge von Jott-Emm

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Eddelstorf

Text: Christian König (Pressewart der Freiwilligen Feuerwehr der SG Benvensen-Ebstorf), Foto: privat

Eddelstorf – Im Jahresrückblick berichtete Ortsbrandmeister Thomas Pelchen von 25 Ausbildungsdiensten und 15 Einsätzen. Sechsmal wurden die Einsatzkräfte zur technischen Hilfeleistung und neunmal zu Bränden alarmiert. Neben zwei Scheunenbränden stellte ein Waldbrand auf einer Fläche von 5.000 m² die größten Herausforderungen für die freiwilligen Helfer. Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Eddelstorf weiterlesen

Fachzug Logistik: Erfolgreiches Jahr 2018

Dalldorf. “Eigentlich wollten wir in diesem Jahr weniger tun.” Mit diesen Worten begrüßte Zugführer Markus Vogel die Kameraden des Fachzuges Logistik der Kreisfeuerwehrbereitschaft Uelzen Süd zur diesjährigen Jahresabschlussveranstaltung im Hus Fuhrenkamp in Dalldorf.
Sein Stellvertreter Torben Teichmann berichtete über insgesamt 19 Dienste im abgelaufenen Jahr. Dazu gehörten neben den üblichen Übungsnachmittagen die Verpflegung der Kameraden auf den beiden Kreisbereitschaftsübungen im Frühjahr und Herbst. Außerdem wurde zur Vorstellung des neuen Leistungsvergleichs im Februar auf der FTZ Kaffee und Tee für 150 Personen ausgeschenkt, beim Spiel der Generationen Bratwurst und Pommes zubereitet und verkauft sowie auf einer Waldbrandübung in Bad Bodenteich für die Einsatzkräfte Bratwurst gegrillt.
Auch wurde auf dem Landesfeuerwehrtag in Lüneburg an zwei Abenden das von der Bundeswehr zur Verfügung gestellte Abendbrot an 400 Kinder ausgegeben sowie für diese Verpflegung Tische und Bänke aufgebaut.
Zu guter Letzt wurden auch alle Teilnehmer der außerordentlichen Deligiertenversammlung mit Bratwurst und Getränken versorgt.
Bei den Aussichten für 2019 stellte Markus Vogel fest, dass auch im kommenden Jahr wieder viel Arbeit auf uns wartet. Es wird der Ausbau des Küchen-LKW’s fertiggestellt und wir werden mit den neuen Zelten üben müssen, die wir im Sommer 2018 von der Bundespolizei bekommen haben. Auch werden wieder zwei Übungen der Kreisfeuerwehrbereitschaften Uelzen stattfinden.
Kreisbereitschaftsführer Gerrit Möhring richtete Grüße von Kreisbrandmeister Helmut Rüger aus. Rüger bedankte sich ausdrücklich für die ständige Bereitschaft. “Mal eben für 150 Leute Kaffee kochen und kurzfristig eine außerordentliche Dienstversammlung verpflegen” das ist nicht selbstverständlich.

SG Rosche: Jugendarbeit spielerisch in Perfektion

Text und Foto: Frank Nieschulze, Presseteam der Feuerwehren der Samtgemeinde Rosche

Am 18.02. richtet die Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Rosche unter der Leitung von Gemeinde Jugendwart Cristian Molitor und seiner stellvertreterin Julia Mennerich ein Volleyballtunier in der Roscher Sporthalle aus. Um genauer zu sein: die Kinderfeuerwehren spielten Ball über die Schnur und die Jugendfeuerwehren spielten Volleyball. SG Rosche: Jugendarbeit spielerisch in Perfektion weiterlesen

SG Rosche: Nachlese in Suhlendorf zur Dienst- und Deligiertenversammlung

Text: Frank Nieschulze, Presseteam der Feuerwehren der Samtgemeinde Rosche

Traditionell läd Gemeindebrandmeister Henning Räthke nach der Dienst- und Deligiertenversammlung die Führungskräfte der Feuerwehren der SG Rosche zu einer Nachlese mit Essen ein, in diesem Jahr in das Gerätehaus nach Suhlendorf. SG Rosche: Nachlese in Suhlendorf zur Dienst- und Deligiertenversammlung weiterlesen

Jugend ist unsere Zukunft – Start in das Feuerwehrleben in der Gemeinde Rosche

Text und Foto: Frank Nieschulze, Presseteam der Feuerwehren der Samtgemeinde Rosche

Mit diesen Worten eröffnete Gemeindebrandmeister Henning Räthke die diesjährige Truppmannausbildung I in Rosche. Mit 28 Feuerwehranwärterinnen bzw. Feuerwehranwärter war der Schulungsraum bis auf den letzten Platz gefüllt. H. Räthke begrüßte extra einige Anwärterinnen an diesem Abend, innerhalb der Samtgemeinde Rosche liegt die Frauenquote aktuell bei 10%. Jugend ist unsere Zukunft – Start in das Feuerwehrleben in der Gemeinde Rosche weiterlesen

Fast 10 mal mehr Einsätze als im Vorjahr in Groß Malchau-Boecke

Text und Foto: Frank Nieschulze, Presseteam der Feuerwehren der Samtgemeinde Rosche

Der Ortsbrandmeister Thomas Sauk hat am 10.02.2018 zur Jahreshauptversammlung ins Gasthaus Brammer in Boecke eingeladen. Sauk eröffnete und berichtete von einem außergewöhnlichen Jahr. “Wir hatten das volle Programm”, betont der Ortsbrandmeister. Von Baum auf Haus, Feuer nach Blitzeinschlag bis zum Hochwassereinsatz wurde alles gefordert. Fast 10 mal mehr Einsätze als im Vorjahr in Groß Malchau-Boecke weiterlesen

Großartige Kinder- und Jugendarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Rätzlingen

Text und Foto: Frank Nieschulze, Presseteam der Feuerwehren der Samtgemeinde Rosche

Ortsbrandmeister Egbert Rabenstein hatte am 03.02.2018 zur Generalversammlung ins Gasthaus Zur Post eingeladen. Der Ortsbrandmeister blickte mit Stolz auf das letzte Jahr zurück, wo noch heute von der 3-tägigen Veranstaltung anlässlich der 125 Jahres Feier gesprochen wird. Großartige Kinder- und Jugendarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Rätzlingen weiterlesen

Generalversammlung der Feuerwehr Teyendorf-Göddenstedt

Text und Foto: Frank Nieschulze, Presseteam der Feuerwehren der Samtgemeinde Rosche

Der Ortsbrandmeister der FF Teyendorf–Göddenstedt, Christoph Heintges hat am 03.02. zur Jahreshauptversammlung nach Teyendorf ins Dorfgemeinschaftshaus geladen. Nach kurzem Rückblick auf das 2017 kam der Ortsbrandmeister gleich zur Sache: das nicht mehr die Brandbekämpfung sondern die Hilfeleistungen im letzten Jahr im Vordergrund standen. Generalversammlung der Feuerwehr Teyendorf-Göddenstedt weiterlesen